Längerer Vaterschaftsurlaub

kg. Kantonale Angestellte, die Vater werden, haben heute Anspruch auf 3 Tage bezahlten Vaterschaftsurlaub. Lange hatte sich der Kanton dagegen gewehrt, die Zahl der Urlaubstage zu erhöhen, obwohl in der Privatwirtschaft und in einzelnen Gemeinden grosszügigere Regelungen gelten – die Stadt Winterthur etwa gewährt seit Anfang Jahr ihren Mitarbeitern 10 Tage Vaterschaftsurlaub. Doch nun tut sich auch beim Arbeitgeber Kanton etwas: Neu sollen Väter 5 Tage bezahlten Urlaub erhalten, und zwar voraussichtlich ab dem 1. Juli. Die Änderung geht zurück auf ein Postulat von EVP-Kantonsrat Johannes Zollinger, das der Kantonsrat im November 2006 gegen den Willen des Regierungsrates überwiesen hatte.

(NZZ, 07.04.2008)